+49 89 82010 230
info@dallmayr-edelstahl.de
  Dallmayr Edelstahl GmbH, Höglwörtherstraße 1, 81369 München

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freu­en uns über Ihren Be­such auf un­se­rer In­ter­net­sei­te und Ihrem In­ter­es­se an un­se­rem Un­ter­neh­men. Der Schutz Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ist uns ein wich­ti­ges An­lie­gen. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten sind Ein­zel­an­ga­ben über per­sön­li­che oder sach­li­che Ver­hält­nis­se einer be­stimm­ten oder be­stimm­ba­ren na­tür­li­chen Per­son. Dar­un­ter fal­len In­for­ma­tio­nen wie der bür­ger­li­che Name, die An­schrift, die Te­le­fon­num­mer und das Ge­burts­da­tum.

 

Da diese Daten be­son­de­ren Schutz ge­nie­ßen, wer­den sie bei uns nur im tech­nisch er­for­der­li­chen Um­fang er­ho­ben. Nach­fol­gend stel­len wir dar, wel­che In­for­ma­tio­nen wir wäh­rend Ihres Be­su­ches auf un­se­rer In­ter­net­sei­te er­fas­sen und wie diese ge­nutzt wer­den.

 

Un­se­re Da­ten­schutz­pra­xis steht im Ein­klang mit den Re­ge­lun­gen des Bun­des­da­ten­schutz­ge­set­zes (BDSG) und des Te­le­me­di­en­ge­set­zes (TMG). Wir wer­den Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten aus­schlie­ß­lich zur Be­ar­bei­tung von An­fra­gen und ggf. zur Ab­wick­lung von Be­stel­lun­gen bzw. Ver­trä­gen er­he­ben, ver­ar­bei­ten und spei­chern. Nur wenn Sie zuvor Ihre Ein­wil­li­gung ge­son­dert er­teilt haben, er­folgt eine Nut­zung Ihrer Daten auch für wei­ter­ge­hen­de, in der Ein­wil­li­gung genau be­stimm­te Zwe­cke, z.B. für In­for­ma­tio­nen über An­ge­bo­te per News­let­ter, etc..

 

 

  1. Ver­ant­wort­li­che Stel­le i.S.d. § 13 Abs. 1 TMG / § 3 Abs. 7 BDSG

Ver­ant­wort­li­che Stel­le im Sinne des Da­ten­schutz­rechts ist:

Dallmayr Edelstahl GmbH

Dieter Dallmayr

Höglwörtherstraße 1

81369 München

E-Mail: info@dallmayr-edelstahl.de

Fax: +49 89 82010 230

 

 

  1. An­ony­me / Pseud­ony­mi­sier­te Nut­zung der In­ter­net­sei­te

Sie kön­nen un­se­re In­ter­net­sei­te grund­sätz­lich ohne An­ga­be von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten be­su­chen. Pseud­ony­mi­sier­te Nut­zungs­da­ten wer­den nicht mit den Daten des Trä­gers des Pseud­onyms zu­sam­men­ge­führt. Eine Er­stel­lung von pseud­ony­men Nut­zungs­pro­fi­len fin­det nicht statt.

 

 

  1. Be­son­de­re Funk­tio­nen der In­ter­net­sei­te

Un­se­re Seite bie­tet Ihnen ver­schie­de­ne Funk­tio­nen, bei deren Nut­zung von uns per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten er­ho­ben, ver­ar­bei­tet und ge­spei­chert wer­den. Nach­fol­gend er­klä­ren wir, was mit die­sen Daten ge­schieht:

  • Kon­takt­for­mu­lar:
    Die über unser Kon­takt­for­mu­lar auf­ge­nom­me­nen Daten wer­den wir nur für die Be­ar­bei­tung von An­fra­gen, die durch das Kon­takt­for­mu­lar ein­ge­hen, ver­wen­den. Nach Be­ar­bei­tung der An­fra­ge wer­den die er­ho­be­nen Daten un­ver­züg­lich ge­löscht, so­weit keine ge­setz­li­chen Auf­be­wah­rungs­fris­ten be­stehen.
  • News­let­ter:
    Die in der An­mel­de­mas­ke un­se­res News­let­ters auf­ge­nom­me­nen Daten wer­den von uns aus­schlie­ß­lich für den Ver­sand un­se­res News­let­ters ver­wen­det, in dem wir über alle un­se­re Leis­tun­gen in­for­mie­ren. Wir wer­den Ihnen nach der An­mel­dung eine Be­stä­ti­gungs-E-Mail sen­den, in der ein Link ent­hal­ten ist, den Sie an­kli­cken müs­sen, um die An­mel­dung zu un­se­rem News­let­ter ab­zu­schlie­ßen (Dou­ble-Opt-In). Der News­let­ter kann je­der­zeit durch an­kli­cken des Ab­mel­de-Links ab­be­stellt wer­den. Ihre Daten wer­den in­ner­halb von sechs Mo­na­ten nach der Ab­mel­dung von uns ge­löscht. Eben­so wer­den Ihre Daten im Falle einer nicht ab­ge­schlos­se­nen An­mel­dung in­ner­halb von sechs Mo­na­ten von uns ge­löscht.

 

 

  1. Bo­ni­täts­prü­fung / Sco­ring

So­fern wir in Vor­leis­tung tre­ten, be­hal­ten wir uns vor, zur Wah­rung un­se­rer be­rech­tig­ten In­ter­es­sen ggf. eine Bo­ni­täts­aus­kunft auf der Basis ma­the­ma­tisch-sta­tis­ti­scher Ver­fah­ren bei Wirt­schafts­aus­kunf­tei­en ein­zu­ho­len.

 

Hier­zu über­mit­teln wir die zu einer Bo­ni­täts­prü­fung be­nö­tig­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten und ver­wen­den die er­hal­te­nen In­for­ma­tio­nen über die sta­tis­ti­sche Wahr­schein­lich­keit eines Zah­lungs­aus­falls. Die Bo­ni­täts­aus­kunft kann Wahr­schein­lich­keits­wer­te (Score-Wer­te) be­inhal­ten, die auf Basis wis­sen­schaft­lich an­er­kann­ter ma­the­ma­tisch-sta­tis­ti­scher Ver­fah­ren be­rech­net wer­den. Dabei wird mit­tels einer Viel­zahl von Merk­ma­len, wie bei­spiels­wei­se Ein­kom­men, An­schrif­ten­da­ten, Beruf, Fa­mi­li­en­stand und bis­he­ri­gem Zah­lungs­ver­hal­ten, auf das zu­künf­ti­ge Zah­lungs­aus­fall­ri­si­ko des Kun­den ge­schlos­sen. Das Er­geb­nis wird in Form eines Zah­lungs­wer­tes (sog. Score) aus­ge­drückt. Die so er­hal­te­nen In­for­ma­tio­nen sind Basis un­se­rer Ent­schei­dung über die Be­grün­dung, Durch­füh­rung oder Be­en­di­gung des Ver­trags­ver­hält­nis­ses.

 

Die Aus­wahl­mög­lich­keit einer der an­ge­bo­te­nen Zah­lungs­ar­ten ist je­doch nicht ab­hän­gig von der­ar­ti­gen In­for­ma­tio­nen.

 

 

  1. Da­ten­wei­ter­ga­be / Zweck­bin­dung

Wir geben per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten nur an Drit­te wei­ter, so­weit dies für uns zur Er­fül­lung un­se­rer Ver­trags­ver­pflich­tun­gen, ins­be­son­de­re zur Ab­wick­lung eines ge­schlos­se­nen Ver­tra­ges, not­wen­dig ist. Eine Wei­ter­ga­be von per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten an Drit­te fin­det außer zu den ge­nann­ten Zwe­cken der Ver­trags- und Zah­lungs­ab­wick­lung nicht statt.

 

Wenn Sie uns per­sön­li­che Daten im Rah­men einer aus­drück­li­chen Ein­wil­li­gung zur Ver­fü­gung stel­len, wer­den diese Daten nur für den Zweck ge­nutzt, der der Ein­wil­li­gung zu Grun­de liegt und dem Sie vorab zu­ge­stimmt haben. Wir wer­den Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten nur so lange spei­chern, wie dies für den vor­ge­se­he­nen Zweck der Da­ten­er­he­bung not­wen­dig oder ge­setz­lich vor­ge­schrie­ben ist. Sie kön­nen Ihre Ein­wil­li­gung je­der­zeit wi­der­ru­fen.

 

Ihre schutz­wür­di­gen Be­lan­ge wer­den gemäß den ge­setz­li­chen Be­stim­mun­gen be­rück­sich­tigt. Sie kön­nen bei der ver­ant­wort­li­chen Stel­le eine Aus­kunft über die Sie be­tref­fen­den ge­spei­cher­ten Daten er­hal­ten.

 

 

  1. Ex­ter­ne In­hal­te und/oder Ver­ar­bei­tung von Daten au­ßer­halb der EU

Auf un­se­rer In­ter­net­sei­te ver­wen­den wir ak­ti­ve Ja­va-Script-In­hal­te von ex­ter­nen An­bie­tern. Durch Auf­ruf un­se­rer In­ter­net­sei­te er­hal­ten diese ex­ter­nen An­bie­ter ggf. per­so­nen­be­zo­ge­ne In­for­ma­tio­nen über Ihren Be­such auf un­se­rer In­ter­net­sei­te. Hier­bei ist eine Ver­ar­bei­tung von Daten au­ßer­halb der EU mög­lich. Sie kön­nen dies ver­hin­dern, indem Sie einen Ja­va-Script-Blo­cker wie z.B. das Brow­ser-Plu­gin ‘No­Script’ in­stal­lie­ren (www.​noscript.​net) oder ja­va-Script in Ihrem Brow­ser de­ak­ti­vie­ren. Hier­durch kann es zu Funk­ti­ons­ein­schrän­kun­gen auf In­ter­net­sei­ten kom­men, die Sie be­su­chen.

 

Wir ver­wen­den im Ein­zel­nen:

  • Face­book:
    Auf un­se­ren Sei­ten wer­den Plugins des Un­ter­neh­mens Face­book Inc., 1601 Wil­low Road, Menlo Park, CA 94025, USA bzw. des­sen Toch­ter­fir­ma Face­book Ire­land Ltd., Ha­no­ver Reach, 5-7 Ha­no­ver Quay, Dub­lin 2, Ire­land (Face­book) nach­ge­la­den. Wenn Sie in Ihrem Brow­ser Scrip­te ak­ti­viert und kei­nen Script-Blo­cker in­stal­liert haben, wird Ihr Brow­ser ohne ge­son­dert nach­zu­fra­gen per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten an Face­book über­mit­teln. Im ein­ge­logg­ten Zu­stand ist eine un­mit­tel­ba­re Zu­ord­nung der Daten zum Face­book-Pro­fil mög­lich. Uns ist nicht be­kannt, wel­che Daten Face­book mit den er­hal­te­nen per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ver­knüpft und zu wel­chen Zwe­cken Face­book diese Daten ver­wen­det. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Da­ten­schut­z­er­klä­rung von Face­book (https://​www.​facebook.​com/​about/​privacy/). Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book den Be­such un­se­rer In­ter­net­sei­te Ihrem Face­book-Kon­to zu­ord­nen kann, log­gen Sie sich bitte aus Ihrem Face­book-Be­nut­zer­kon­to aus und blo­ckie­ren Sie die Aus­füh­rung von Script-In­hal­ten von Face­book in Ihrem Brow­ser, z.B. mit den Script-Blo­ckern von www.​noscript.​net oder www.​ghostery.​com.
  • Goog­le +:
    Wir ver­wen­den die Goog­le +1-Schalt­flä­che der Firma Goog­le Inc., 1600 Am­phi­theat­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA (Goog­le). Wenn Sie in Ihrem Brow­ser Plugins ak­ti­viert und kei­nen Script-Blo­cker in­stal­liert haben, wird Ihr Brow­ser ggf. per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten an Goog­le über­mit­teln. Im ein­ge­logg­ten Zu­stand ist eine un­mit­tel­ba­re Zu­ord­nung der Daten zum Goog­le+ Pro­fil mög­lich. Uns ist nicht be­kannt, wel­che Daten Goog­le mit den er­hal­te­nen Daten ver­knüpft und zu wel­chen Zwe­cken Goog­le diese Daten ver­wen­det. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Da­ten­schut­z­er­klä­rung von Goog­le über die Goog­le +1-Schalt­flä­che (siehe https://​developers.​google.​com/​+/​web/​buttons-​policy). Wenn Sie nicht wün­schen, dass Goog­le den Be­such un­se­rer Sei­ten Ihrem Goog­le-Kon­to zu­ord­nen kann, log­gen Sie sich bitte aus Ihrem Goog­le-Be­nut­zer­kon­to aus und blo­ckie­ren Sie die Aus­füh­rung von Scrip­ten in Ihrem Brow­ser. Um die Aus­füh­rung von Scrip­ten ins­ge­samt zu ver­hin­dern, kön­nen Sie einen Script-Blo­cker in­stal­lie­ren (z.B. www.​noscript.​net oder www.​ghostery.​com).
  • Goog­le-Apis:
    Auf un­se­rer Web­site wer­den Goog­le APIs der Firma Goog­le Inc., 1600 Am­phi­theat­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA (nach­fol­gend: Goog­le). ver­wen­det. Dabei han­delt es sich um eine von Goog­le be­reit­ge­stell­te Pro­gramm­schnitt­stel­le. Im Rah­men der Be­nut­zung kön­nen da­durch Daten, wie ins­be­son­de­re die IP-Adres­se, an Goog­le über­mit­telt wer­den. Sie kön­nen die Er­fas­sung und Wei­ter­lei­tung per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten (insb. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem sie die Aus­füh­rung von Ja­va-Script in Ihrem Brow­ser de­ak­ti­vie­ren oder ein Tool wie ‘No­Script’ in­stal­lie­ren.
  • jque­ry.com:
    Unser In­ter­net­auf­tritt ver­wen­det Ja­va-Script-Code der In­ter­net­sei­te www.​jquery.​com. Wenn Sie in Ihrem Brow­ser Ja­va-Script ak­ti­viert und kei­nen Ja­va-Script-Blo­cker in­stal­liert haben, wird Ihr Brow­ser ggf. per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten über­mit­teln. Uns ist nicht be­kannt, wel­che Daten mit den er­hal­te­nen Daten ver­knüpft und zu wel­chen Zwe­cken diese Daten ver­wen­det wer­den. Wenn Sie nicht möch­ten, dass über un­se­ren In­ter­net­auf­tritt Daten über Sie ge­sam­melt wer­den, müs­sen Sie in Ihrem Brow­ser die Ver­wen­dung von Ja­va­Script Code ab­schal­ten bzw. die Aus­füh­rung von Scrip­ten für die Do­main www.​jquery.​com ins­ge­samt blo­ckie­ren (z.B. www.​noscript.​net oder www.​ghostery.​com).
  • Twit­ter:
    Unser In­ter­net­auf­tritt ver­wen­det Plugins des Mi­cro­blog­ging Diens­tes twit­ter.com, wel­cher von der Twit­ter, Inc., 795 Fol­som St., Suite 600, San Fran­cis­co, CA 94107, USA be­trie­ben wird (Twit­ter). Wenn Sie eine In­ter­net­sei­te un­se­res In­ter­net­auf­tritts auf­ru­fen, die Plugins von Twit­ter ent­hält, baut Ihr Brow­ser eine di­rek­te Ver­bin­dung mit den Ser­vern von Twit­ter auf. Hier­durch wer­den ggf. per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten an Twit­ter über­mit­telt, so dass Twit­ter die In­for­ma­ti­on er­hält, dass Sie per­sön­lich die ent­spre­chen­de Seite un­se­res In­ter­net­auf­tritts auf­ge­ru­fen haben. Twit­ter kann ggf. den Be­such auf un­se­rer In­ter­net­sei­te Ihrem Twit­ter-Kon­to zu­ord­nen. Auch nach dem Aus­log­gen bei Twit­ter wer­den Daten an Twit­ter über­mit­telt. Das Aus­log­gen ver­hin­dert nur die Zu­ord­nung der Daten zu einem Twit­ter-Kon­to. Zweck und Um­fang der Da­ten­er­he­bung und die wei­te­re Ver­ar­bei­tung und Nut­zung der Daten durch Twit­ter sowie Ihre dies­be­züg­li­chen Rech­te und Ein­stel­lungs­mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vat­ssphä­re ent­neh­men Sie bitte den Da­ten­schutz­hin­wei­sen von Twit­ter (https://​twitter.​com/​privacy). Wenn Sie nicht möch­ten, dass Twit­ter über un­se­ren In­ter­net­auf­tritt Daten über Sie sam­melt, müs­sen Sie vor Ihrem Be­such un­se­res In­ter­net­auf­tritts in Ihrem Brow­ser die Funk­ti­on ‘Do not Track’ (https://​support.​twitter.​com/​articles/​20169453) ein­stel­len bzw. al­ter­na­tiv in Ihrem Brow­ser die Ver­wen­dung von Plugins von Twit­ter ab­schal­ten bzw. die Aus­füh­rung von Scrip­ten für die Do­main twit­ter.com ins­ge­samt blo­ckie­ren (z.B. www.​noscript.​net oder www.​ghostery.​com).
  • XING:
    Auf un­se­re Seite wird Ja­va-Script Code des Un­ter­neh­mens XING AG, Damm­tor­stra­ße 29-32, 20354 Ham­burg, Deutsch­land (nach­fol­gend: XING) nach­ge­la­den. Wenn Sie in Ihrem Brow­ser Ja­va-Script ak­ti­viert und kei­nen Ja­va-Script-Blo­cker in­stal­liert haben, wird Ihr Brow­ser ggf. per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten an XING über­mit­teln. Uns ist nicht be­kannt, wel­che Daten XING mit den er­hal­te­nen Daten ver­knüpft und zu wel­chen Zwe­cken XING diese Daten ver­wen­det. Um die Aus­füh­rung von Ja­va-Script Code von XING ins­ge­samt zu ver­hin­dern, kön­nen Sie einen Ja­va-Script-Blo­cker in­stal­lie­ren (z.B. www.​noscript.​net). Hin­wei­se zum Da­ten­schutz sei­tens des An­bie­ters des Xing Share-But­tons ste­hen unter fol­gen­dem Link zur Ver­fü­gung: https://​www.​xing.​com/​app/​share?​op=data_​protection.
  • You­tube:
    Auf un­se­rer Seite wird Ja­va-Script Code des Un­ter­neh­mens You­Tube, LLC 901 Cher­ry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA (nach­fol­gend You­tube) nach­ge­la­den. Wir nut­zen den An­bie­ter You­tube zum Ein­bin­den von Vi­de­os auf un­se­rem In­ter­net­auf­tritt. Wenn Sie in Ihrem Brow­ser Ja­va-Script ak­ti­viert und kei­nen Ja­va-Script-Blo­cker in­stal­liert haben, wird Ihr Brow­ser ggf. per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten an You­tube über­mit­teln. Uns ist nicht be­kannt, wel­che Daten You­tube mit den er­hal­te­nen Daten ver­knüpft und zu wel­chen Zwe­cken You­tube diese Daten ver­wen­det. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Da­ten­schut­z­er­klä­rung von You­tube (http://​www.​google.​de/​intl/​de/​policies/​privacy). Um die Aus­füh­rung von Ja­va-Script Code von You­tube ins­ge­samt zu ver­hin­dern, kön­nen Sie einen Ja­va-Script-Blo­cker in­stal­lie­ren (z.B. www.​noscript.​net oder www.​ghostery.​com).
  • fonts.​net / lin­o­ty­pe:
    Auf un­se­rer Seite wird Ja­va-Script Code des Un­ter­neh­mens Mo­no­ty­pe GmbH, Wer­ner-Rei­mers-Stra­ße 2–4, 61352 Bad Hom­burg, Deutsch­land (fonts.​net / lin­o­ty­pe) nach­ge­la­den. Wenn Sie in Ihrem Brow­ser Ja­va-Script ak­ti­viert und kei­nen Ja­va-Script-Blo­cker in­stal­liert haben, wird Ihr Brow­ser ggf. per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten an fonts.​net / lin­o­ty­pe über­mit­teln. Uns ist nicht be­kannt, wel­che Daten fonts.​net / lin­o­ty­pe mit den er­hal­te­nen Daten ver­knüpft und zu wel­chen Zwe­cken fonts.​net / lin­o­ty­pe diese Daten ver­wen­det. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Da­ten­schut­z­er­klä­rung von fonts.​net / lin­o­ty­pe: http://​www.​linotype.​com/​de/​2061-​18846/​dat​ensc​hutz​rich​tlin​ien.​html. Um die Aus­füh­rung von Ja­va-Script Code von fonts.​net / lin­o­ty­pe ins­ge­samt zu ver­hin­dern, kön­nen Sie einen Ja­va-Script-Blo­cker in­stal­lie­ren (z.B. www.​noscript.​net oder www.​ghostery.​com).
  • hy­phe­na­tor.​googlecode.​com:
    Auf un­se­rer Seite wird Ja­va-Script Code des Un­ter­neh­mens Goog­le Inc., 1600 Am­phi­theat­re Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA (hy­phe­na­tor.​googlecode.​com) nach­ge­la­den. Wenn Sie in Ihrem Brow­ser Ja­va-Script ak­ti­viert und kei­nen Ja­va-Script-Blo­cker in­stal­liert haben, wird Ihr Brow­ser ggf. per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten an hy­phe­na­tor.​googlecode.​com über­mit­teln. Uns ist nicht be­kannt, wel­che Daten hy­phe­na­tor.​googlecode.​com mit den er­hal­te­nen Daten ver­knüpft und zu wel­chen Zwe­cken hy­phe­na­tor.​googlecode.​com diese Daten ver­wen­det. Um die Aus­füh­rung von Ja­va-Script Code von hy­phe­na­tor.​googlecode.​com ins­ge­samt zu ver­hin­dern, kön­nen Sie einen Ja­va-Script-Blo­cker in­stal­lie­ren (z.B. www.​noscript.​net oder www.​ghostery.​com).

 

 

  1. Un­ter­rich­tung über die Nut­zung von Coo­kies

Auf ver­schie­de­nen Sei­ten ver­wen­den wir Coo­kies, um den Be­such un­se­rer Web­site at­trak­tiv zu ge­stal­ten und die Nut­zung be­stimm­ter Funk­tio­nen zu er­mög­li­chen. Bei den sog. ‘Coo­kies’ han­delt es sich um klei­ne Text­da­tei­en, die Ihr Brow­ser auf Ihrem Rech­ner ab­le­gen kann. Der Vor­gang des Ab­le­gens einer Coo­kie-Da­tei wird auch ‘ein Coo­kie set­zen’ ge­nannt. Sie kön­nen Ihren Brow­ser selbst nach Ihren Wün­schen so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies in­for­miert wer­den, von Fall zu Fall über die An­nah­me ent­schei­den oder die An­nah­me von Coo­kies grund­sätz­lich ak­zep­tie­ren oder grund­sätz­lich aus­schlie­ßen. Coo­kies kön­nen zu un­ter­schied­li­chen Zwe­cken ein­ge­setzt wer­den, z.B. um zu er­ken­nen, dass Ihr PC schon ein­mal eine Ver­bin­dung zu einem Web­an­ge­bot hatte (dau­er­haf­te Coo­kies) oder um zu­letzt an­ge­se­he­ne An­ge­bo­te zu spei­chern (Sit­zungs-Coo­kies). Wir set­zen Coo­kies ein, um Ihnen einen ge­stei­ger­ten Be­nut­zer­kom­fort zu bie­ten. Um un­se­re Kom­fort­funk­tio­nen zu nut­zen, emp­feh­len wir Ihnen, die An­nah­me von Coo­kies für unser Web­an­ge­bot zu er­lau­ben.

 

 

  1. Da­ten­si­cher­heit und Da­ten­schutz, Kom­mu­ni­ka­ti­on per E-Mail

Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten wer­den durch Er­grei­fung aller tech­ni­schen und or­ga­ni­sa­to­ri­schen Mög­lich­kei­ten so ge­spei­chert, dass sie für Drit­te nicht zu­gäng­lich sind. Bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on per E-Mail kann die voll­stän­di­ge Da­ten­si­cher­heit von uns nicht ge­währ­leis­tet wer­den, so­dass wir Ihnen bei In­for­ma­tio­nen mit hohem Ge­heim­hal­tungs­be­dürf­nis den Post­weg emp­feh­len.

 

 

  1. An­sprech­part­ner für Fra­gen des Da­ten­schut­zes – Da­ten­schutz­be­auf­trag­ter

In Fra­gen des Da­ten­schut­zes steht Ihnen unser Da­ten­schutz­be­auf­trag­ter / un­se­re Da­ten­schutz­be­auf­trag­te zur Ver­fü­gung: Dieter Dallmayr (info@dallmayr-edelstahl.de)

 

 

  1. Wi­der­ruf von Ein­wil­li­gun­gen – Da­ten­aus­künf­te und Än­de­rungs­wün­sche – Lö­schung & Sper­rung von Daten

Nach dem Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz haben Sie ein Recht auf un­ent­gelt­li­che Aus­kunft über Ihre ge­spei­cher­ten Daten sowie ggf. ein Recht auf Be­rich­ti­gung, Sper­rung oder Lö­schung die­ser Daten. Ihre Daten wer­den dann ge­löscht, falls dem nicht ge­setz­li­che Re­ge­lun­gen ent­ge­gen­ste­hen. Sie kön­nen eine uns er­teil­te Er­laub­nis, Ihre per­sön­li­chen Daten zu nut­zen, je­der­zeit wi­der­ru­fen. Aus­kunfts-, Lö­schungs- und Be­rich­ti­gungs­wün­sche zu Ihren Daten und gerne auch An­re­gun­gen kön­nen Sie je­der­zeit an fol­gen­de Adres­se sen­den:

 

Dieter Dallmayr

Höglwörtherstraße 1

81369 München

E-Mail: info@dallmayr-edelstahl.de

Fax: +49 89 82010 230